Gründung planen

Was sind gute Gründe, um sich selbstständig zu machen? Wie schützt du am besten eine Geschäftsidee? Angestellt, Arbeitslos oder Student*in - welche Wege führen wie am besten hin zum eigenen Business? – Entdecke aktuelle News-Beiträge, praktische Tipps und Interviews als Inspiration für deine Gründungsplanung.

Mit einer sorgfältigen Gründungsplanung treffsicher zum Erfolg

Clever gründen: 10 Online-Geschäftsideen

Bist du angestellt, arbeitssuchend oder am Ende eines Studiums und fragst dich, wie du auch mit wenig Startkapital ein Business aufbauen kannst? Entdecke hier 10 Online-Geschäftsideen für ein lukratives Nebengewerbe, die Gründung als Kleinunternehmer/-in sowie Fördermöglichkeiten der Agentur für Arbeit.

Gründen Frauen tatsächlich anders als Männer?

Dagmar Schulz ist Gründungs- und Unternehmensberaterin. Besonders am Herzen liegt ihr die Förderung von Frauen, die den Start in die Selbstständigkeit planen. Gründen Frauen anders als Männer? Was können die Geschlechter voneinander lernen, wenn es darum geht Unternehmer zu sein? – Wir fragen nach.

Female Founders: Gründen wie Coco Chanel

Kann ich das überhaupt schaffen – bin ich gut genug (Superwoman)? Kann dieser Traum Wirklichkeit werden? Auf jeden Fall! Es wird Zeit, dass du dir das Leben holst, von dem du träumst. Starke Gründerinnen brauchen starke Vorbilder. Mach es wie Coco Chanel!

Gründungsberatung: Inhalte, Vorteile & Kosten

Eine geförderte Gründungsberatung gibt Sicherheit und spart Kosten beim Auf- und Ausbau deiner Geschäftsidee. Am Beginn jeder Gründung und in den ersten fünf Jahren ist es für Unternehmerinnen und Unternehmer gut zu wissen, dass sie mit ihren Problemen nicht allein sind. Erfahre hier, welche kostenlosen Beratungsleistungen du nutzen kannst.

Grüner gründen: Selbstständig als Ecopreneur/-in

Mit einer nachhaltigen Geschäftsidee ein grünes Unternehmen gründen? Ecopreneure gestalten die Zukunft der Kreislaufwirtschaft durch Innovation gepaart mit Geschäftssinn. Erfahre, wie du als Ecopreneur/-in erfolgreich ein nachhaltiges Unternehmen gründest. Inkl. Tipps zum Businessplan, Fördermittel & Finanzierung.

Gründen aus der Arbeitslosigkeit: Was du wissen musst

Du bist arbeitslos oder von Arbeitslosigkeit bedroht? Corona-Krise, Ukraine-Krieg und das Damoklesschwert einer Stagflation belasten die wirtschaftliche Entwicklung in zahlreichen Branchen. Warum es trotzdem sinnvoll ist gerade jetzt zu gründen, wie du deine Gründung aus der Arbeitslosigkeit sorgfältig planst und welche Fördermittel dir zustehen, erfährst du hier.

Raimund Imo Gründungsberatung: Zweifeln ist erlaubt

„Mein Antrieb war stets der Drang nach Freiheit und Umsetzung der eigenen Ideen. Deshalb habe ich auch den sicheren Job bei einer Privatbank verlassen, um auf Reisen zu gehen.“ – Raimund Imo ist 7-facher Gründer u.a. in Indien. Im Interview erklärt der Berater wie es ist, mit dem Fluss der Dinge zu schwimmen und warum Zweifel an deiner Geschäftsidee wichtig sind.

Chancen für Gründer im zweiten Gesundheitsmarkt

Vorsorgen ist besser als Heilen. Präventive Gesundheitsmaßnahmen im privaten und betrieblichen Umfeld gewinnen immer mehr an Bedeutung und bieten Gründerinnen und Gründern neue Chancen für den Start in die Selbstständigkeit. Wir geben Tipps für eine Gründung im zweiten Gesundheitsmarkt.

Toolbox für Gründer: Der komplette Leitfaden als PDF

Mit unserer Schnellstartanleitung für Gründer geben wir deiner Unternehmung den nötigen Schub, um erfolgreich zu sein. Von Businessplan, Rechtsformwahl & Finanzierung bis hin zum Thema Kundengewinnung beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um die Selbstständigkeit. Im kompakten PDF-Format hier zum kostenfreien Download.

45plus: Bin ich zu alt für die Selbstständigkeit?

Laut KfW-Gründungsmonitor nimmt die Häufigkeit der Existenzgründungen mit zunehmendem Alter ab. Lebensumbrüche, Krisen oder einfach die Lust auf etwas Neues motivieren dennoch viele Menschen für eine Gründung ab 45, 50 oder 50plus? Wir geben Tipps für Gründer mit Berufs- und Lebenserfahrung.

Gut gebrüllt Löwe: Felix Thönnessen im Interview

Felix Thönnessen ist Keynote Speaker, Erfolgscoach, preisgekrönter Unternehmer & Autor. Nach über zehn Jahren als Mentor u.a. für „Die Höhle der Löwen“ weiß Felix, wie man Menschen motiviert und in ihren Fähigkeiten bestärkt. Wir sprechen mit dem Diplom-Betriebswirt u.a. über Mut als Grundbaustein eines jeden Unternehmens und sein neues Gründercoaching auf ZANDURA Webinars.

So bereitest du eine Gründung erfolgreich vor

Die notwendigen Vorbereitungen, damit eine Gründung gelingt, folgen einem für Gründerinnen und Gründer wiederkehrenden Muster. Ganz gleich, ob du angestellt oder arbeitslos gemeldet bist, am Ende der Meisterausbildung stehst oder eine Ausgründung planst – Erfahre hier die wichtigsten Gründungsschritte für einen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit.

Unternehmensnachfolge: So klappt die Betriebsübergabe

51 % der kleinen und mittleren Unternehmen in Deutschland haben Nachfolge-Probleme. Das ist das Ergebnis des KfW Nachfolge-Monitor. Corona-Krise, demografischer Wandel und finanzielle Hürden erhöhen den Druck auf Alteigentümer, die eine geeignete Nachfolge suchen. Mit ZANDURA findest du einen passenden Käufer für dein Unternehmen.

Preiskalkulation: So berechnest du dein Honorar

Wettbewerbsfähig und gewinnorientiert, eine kluge Preiskalkulation ist das A und O für deinen unternehmerischen Erfolg. Welche Faktoren fließen in die Preisberechnung ein? Was sind häufige Fehlerquellen? Welche Unterschiede gelten bei der Preiskalkulation für Angebote und Produkte gegenüber Dienstleistungen? So kalkulierst du richtig.

Green Startup Monitor 2021: Nachhaltige Unternehmen erwirtschaften doppelt Dividende

Umweltfreundliche Produkte, zukunftsfähige Arbeitsplätze und soziale Lösungen, immer mehr junge Unternehmensgründer erklären Nachhaltigkeit als wesentliches Unternehmensziel. Was zeichnet grüne Gründer aus? Wie wirtschaftet man nachweislich nachhaltig? Mit welchen Herausforderungen hat die Green Economy zu kämpfen? Der Green StartUp Monitor 2021 zeichnet ein aktuelles Stimmungsbild.

Geistiges Eigentum schützen: Kriterien und Kosten

Wann sollten Gründer ein Patent anmelden? Was kostet es, die eigene Marke schützen zu lassen? Sichere dir Fördermittel der Bundesregierung und aus dem Ideen-Fonds der EU für die Schutzrechte an einem unverwechselbaren Produkt. Alle Vorteile, Kriterien und Kosten für den Schutz deines geistigen Eigentums.

Bootstrapping oder wie du schlank und schnell ein Unternehmen gründest

"Sich am Riemen zu reißen" ist sinngemäß die Bedeutung von Bootstrapping. Für Gründer heißt das schnell und schlank gründen auch mit wenig Kapital. Warum es wirtschaftlich sinnvoller ist, ein Geschäftsmodell nach der 80/20-Regel zu entwickeln, anstatt nach Perfektion zu streben, liest du hier.

Die Top-Gründungsmotive: Familientradition, Nachhaltigkeit oder doch hohes Einkommen?

Die Fortführung der Familientradition ist in Deutschland das beliebteste Gründungsmotiv, vor dem Wunsch, "die Welt zu verändern" oder nach mehr Geld. Damit liegen deutsche Gründer in der Bevorzugung nicht-ökonomischer Gründungsmotive auf Platz 3 im internationalen Vergleich des Global Entrepreneurship Monitor. Finde jetzt Unterstützer für deine Unternehmensnachfolge, Innovation oder zur Umsetzung nachhaltiger Geschäftsideen.

Jetzt oder Nie: Warum Gründen in der Krise Sinn macht

40% der unter 30-Jährigen würden gern ein Unternehmen gründen. Der Gründungsgeist in Generation Y und Z ist neu geweckt. Die Verwerfungen der Corona-Krise können dich nicht aufhalten: Drei gute Gründe, warum jetzt der beste Zeitpunkt ist, sich selbstständig zu machen.

Gewerbe anmelden: Das musst du beachten

Die Gewerbeanmeldung ist deine offizielle Erlaubnis, um auf eigene Rechnung selbstständig tätig zu sein. Diese Voraussetzungen musst du erfüllen. Von der Bereitstellung notwendiger Unterlagen bis zur elektronischen Antragstellung findest du hier die wichtigsten Infos für den Start deines Unternehmens.

Selbstständigkeit planen: Was ist Intrapreneurship?

Intrapreneure gründen innerhalb eines bestehenden Unternehmens. Finde heraus, welche typischen Fähigkeiten Intrapreneure auszeichnen. Neue Vertriebswege aufzeigen, ein innovatives Tochterunternehmen gründen - Angestellte Mitarbeiter, die sich eigenverantwortlich für die Weiterentwicklung ihres Unternehmens einsetzen, können als Intrapreneure deutliche Gründungsvorteile nutzen.

Bild-Urheber:
iStock.com/stock_colors

© 2022 Zandura