Unternehmen aufbauen

Du willst dein Angebot erweitern, internationale Märkte erobern oder ganz einfach Umsätze steigern? Von der Ressourcenplanung bis zur Aufgabendelegation hast du zahlreiche Hebel, um ein florierendes Unternehmen aufzubauen. Mit diesen Strategien gelingt dir ein nachhaltiges Unternehmenswachstum.

Gewinne Neukunden in deiner Region

Work smart, not hard: Strategisches Unternehmenswachstum

Nur wer seine Vertriebsziele genau definiert, erzielt messbare Wachstumserfolge. Besonders in der Wachstumsphase eines Unternehmens hilft deshalb das sogenannte SMART-Prinzip realistisch zu kalkulieren. 

Was ist der SMART-Prinzip?

Um Ziele tatsächlich zu erreichen, müssen sie SMART formuliert sein, d.h.:

  • Spezifisch: Formuliere die Zielstellung so spezifisch wie möglich.
  • Messbar: Arbeite mit qualitativen und quantitativen Messgrößen.
  • Attraktiv: Motiviere dein Team, aber überfordere es nicht. Das Erreichen der Zielstellung soll Spaß machen.
  • Realistisch: Das Vertriebsziel sollte im Rahmen deiner Ressourcen realistisch umsetzbar sein.
  • Terminiert: Konkrete Deadlines erhöhen die Planbarkeit und das Erreichen deiner Vertriebsziele.

Wer auf die Anwendung der SMART-Prinzipien verzichtet, riskiert undeutliche Ziele und infolgedessen ineffiziente Prozesse sowie mittelmäßige Ergebnisse. Wenn Mitarbeitende darüber hinaus nur unzureichend in unternehmerische Zielstellungen einbezogen werden oder aber sich diese häufig ändern, sorgt dies für Frust und Demotivation in deinem Team.

Umgekehrt ist hier einer der wirksamsten Hebel für das gleichbleibende Wachstum eines Unternehmens: Zufriedene und motivierte Beschäftigte sind entscheidend für den Erfolg eines Geschäftsmodells, das Kundinnen und Kunden dauerhaft überzeugt. Wie du dein wichtigstes Unternehmenskapital stärken kannst, erfährst du anhand dieser ganzheitlichen Strategien zur Mitarbeitermotivation.

Im ZANDURA Magazin unterstützen wir dich hier regelmäßig mit aktuellen News zum Thema unternehmerisches Wachstum.

7 wirkungsvolle Anreize zur Mitarbeiterbindung

Demografischer Wandel, Corona-Krise, Digitalisierung - Der Fachkräftemangel ist für kleine Unternehmen ein wachsender Risikofaktor. Wenn es dir umgekehrt gelingt, gute Mitarbeitende an dein Unternehmen zu binden, sicherst du dir einen Wettbewerbsvorteil. Mehr netto ohne Gehaltserhöhung: Entdecke 7 wirkungsvolle Anreize zur Mitarbeiterbindung.

ZANDURA∙MAG: Tipps & Tools für deinen Kundenaufbau

Zandura Mag - Dein kostenloses Whitepaper zur Kundengewinung
In unserem ersten Whitepaper mit dem Schwerpunkt Kundengewinnung erfährst du alles, um als Unternehmer oder Selbstständiger erfolgreich zu sein. Zum Beispiel Checklisten für eine professionelle Außendarstellung auf deiner Website sowie praktische Tipps für kleine Wachstumsunternehmen – jetzt zum kostenfreien Download!

Erfolgreiche Kundenbindung durch Retention Marketing

Zufriedene Stammkunden sind weniger preissensibel und profitabler als Neukunden. Eine Erhöhung der Kundenbindung um lediglich fünf Prozent kann deinen Ertrag um bis zu 75 Prozent steigern. Doch was für Neukunden wie selbstverständlich gilt, kommt bei der Aufmerksamkeit für langlebige Kundenbeziehungen häufig zu kurz. So investierst du in ein nachhaltiges Kundenwachstum.

Mitarbeitermotivation als Schlüssel für mehr Wachstum

Mehr Geld gleich mehr Leistung? Wachstumsunternehmen, die ausschließlich auf klassische Belohnungsmechanismen setzen, erzielen häufig nicht die gewünschte Produktivitätssteigerung. Optimiere dein wichtigstes Unternehmenskapital mit diesen ganzheitlichen Strategien zur Mitarbeitermotivation.

Nachhaltigkeit und Digitalisierung: Wirkungsvoll wachsen mit der Zwillingsstrategie

Die Corona-Krise stellt viele Geschäftsmodelle auf den Prüfstand. Gelingt es Unternehmen, sowohl Nachhaltigkeit als auch die digitale Transformation in einer Doppelstrategie voranzutreiben, wirst du gestärkt aus der Krise hervorgehen. Fünf strategische Schritte für dein wirkungsvolles Wachstum.

Return on Investment: Wachstum berechnen

Der ROI-Wert oder Return on Investment gibt an, wie rentabel eine Investition voraussichtlich sein wird bzw. ob sich der Einsatz von Marketing- und Vertriebsmaßnahmen für ein Unternehmen gelohnt hat. Wie du den ROI für dein individuelles Vorhaben berechnest oder als Validierungshilfe nutzen kannst, erfährst du in diesem Beitrag.

Neue Wachstumschancen mit dem Kreislaufmodell

Zufriedene Kunden sind eine wesentliche Komponente für dein unternehmerisches Wachstum. Mit dem Kreislaufmodell machst du sie glücklich. Das Kreislaufmodell oder Flywheel-Modell ist eine Unternehmens- und Marketingstrategie, die den Faktor der Kundenzufriedenheit ins Zentrum aller Maßnahmen stellt. Wie das genau funktioniert, erfährst du hier.

SMART-Methode: So erreichst du jedes Vertriebsziel

Du willst mehr Umsatz erzielen? Nur wer seine Vertriebsziele genau definiert, erzielt messbare Wachstumserfolge. Die SMART-Methode hilft dir dabei. Wir erklären, welche Management-Methode sich hinter dem SMART-Prinzip verbirgt und wie du es erfolgreich anwenden kannst.

Business skalieren: 7 Tipps für schnelles Wachstum

Wie können kleine inhabergeführte Unternehmen schnell und strategisch wachsen? Mit diesen 7 Tipps gelingt dir die Skalierung deines Geschäftsmodells. Automatisierte Prozesse, ein barrierefreies Shopping-Erlebnis oder relevante Werbemaßnahmen: Das sind deine wichtigsten Stellschrauben für unternehmerisches Wachstum.

Was ist deine Vision?: Unternehmenswachstum planen

Du willst dein Angebot erweitern, internationale Märkte erobern oder ganz einfach Umsätze steigern? Mit diesen Strategien gelingt dir die Expansion. Organisches Unternehmenswachstum basiert auf kontrollierter Führung und klarer unternehmerischer Vision. Von der Ressourcenplanung bis zur Aufgabendelegation hast du zahlreiche Hebel, um ein florierendes Unternehmen aufzubauen.