15.03.2021

eleVation Digital Days Event: Shaping the New Normal

Digitalisierung, New Work und Nachhaltigkeit sind die Schwerpunktthemen auf den eleVation Digital Days vom 27. bis 29. April. Jetzt Ticket sichern. Veranstalter Vodafone nimmt dich mit auf eine Reise zu den neusten technologischen Trends in der Arbeitswelt. Mehr als 50 Deep Dives, über 100 Speaker auf drei virtuellen Bühnen warten auf dich. Die Teilnahme ist kostenfrei.

Digitale Sichtbarkeit erhöhen mit Zandura

Shaping the New Normal auf den eleVation Digital Days 2021

Shaping the New Normal: Das sind die Themen der eleVation Digital Days

5G, IoT, Künstliche Intelligenz oder Virtual Reality, die Technisierung der Unternehmens- und Arbeitswelt schreitet unaufhaltsam voran. Gründer und junge Unternehmen, die ihr Geschäftsmodell zukunftsfähig ausrichten wollen, erhalten jetzt auf den eleVation Digital Days den nötigen Input. In insgesamt vier Themenschwerpunkten widmet sich Veranstalter Vodafone den Herausforderungen einer neuen Zeit und wie du diese gewinnbringend für dein Unternehmen umwandeln kannst.

New Industry, New Work, Tech-Trends & Digital Society

Erfahre, wie sich durch zukunftsweisende Schlüsseltechnologien wie z.B. Künstliche Intelligenz, Virtual und Augmented Reality neue Geschäftsfelder entwickeln lassen. Digitalisierung ist nicht länger nur "nice to have", sondern wird sich Post-Covid-19 als echte Schlüsselkompetenz behaupten. Lote gemeinsam mit den anwesenden Speakern aus, wie du relevante Tools in deinen Arbeitsalltag integrieren kannst. 

Was sind die großen Technologie-Trends? Welche beschleunigen die Wirtschaft? Welche Technologien brauchst du, um dir einen Wettbewerbsvorsprung zu sichern? Auf den eleVation Digital Days erhältst du Tipps für deine strategische Unternehmensausrichtung. 

Nachhaltigkeit und technologischer Fortschritt gehen Hand in Hand. Auf den eleVation Digital Days widmen sich die Teilnehmenden ausgiebig dem Thema Ressourcenschutz und Inklusion. Welchen Einfluss hat Technologie auf den gesellschaftlichen Fortschritt? Welche Technologien machen die Welt zu einem besseren Ort?

eleVation Digital Days: Hochkarätige Speaker-Auswahl

Die Bandbreite der anwesenden Speaker ist vielfältig und reicht von Vertretern aus Wissenschaft, Wirtschaft und Politik bis hin zu führenden Köpfen im Digital Marketing sowie innovativen Gründern. Es erwarten dich Keynotes von u.a. diesen Teilnehmern:

Verena Pausder, Expertin für digitale Bildung, Gründerin von Fox & Sheep und HABA Digitalwerkstätten: Kindern chancengleichen Zugang zu digitaler Bildung zu ermöglichen ist in den Augen von Pausder eine der Kernvoraussetzungen für die Zukunftsfähigkeit unseres Landes. Dafür hat sie 2017 den Digitale Bildung für Alle e.V. gegründet. 2016 wurde sie vom Weltwirtschaftsforum zum "Young Global Leader" ernannt, seit 2018 ist sie Teil der Forbes-Europe’s-Top-50-Women-In-Tech-Liste.

Dr. Julia Shaw, Bestsellerautorin, Gedächtnisexpertin und Wissenschaftlerin in der Abteilung für Psychologie an der UCL (University College London): Shaw forscht im Bereich der Rechtspsychologie, Erinnerung und Künstlichen Intelligenz. Sie berät Polizei, Bundeswehr, Rechtsanwälte, Justiz und Wirtschaft in deutsch- und englischsprachigen Ländern. 2017 gründete sie im Silicon Valley das Start-up SPOT, das mit Hilfe von künstlicher Intelligenz versucht, gegen Diskriminierung in der Wirtschaft vorzugehen.

Holger Stromberg, Koch, Consultant und Nutritionist der Organic Garden AG: Das Herzensanliegen von Holger Stromberg ist die Etablierung von nachhaltigen, planetenfreundlichen "Essen ändert alles"-Ernährungslösungen für den Alltag und für jedermann.

Sebastian Thrun, Experte für Autonomes Fahren: Als Leiter des AI-Lab der Stanford University schickte Thrun Mitte der 2000er selbstfahrende Autos auf lange Strecken. Später baute er die geheime Forschungsabteilung Google X auf. Thrun ist damit Vater der Google-Bemühungen rund um selbstfahrende Autos. 2011 gründete er außerdem die weltweit bekannte Online-Akademie Udacity. Aktuell setzt Thrun voll auf Flugtaxis – er leitet bei "Kitty Hawk" die Entwicklung des Flugmobils Cora.

Hagen Meischner, eCommerce-Experte bei Shopify:  Meischner hat bei der kanadischen Cloud-Commerce-Plattform von Beginn an das deutsche Partnermanagement aufgebaut. Mit 15 Jahren Erfahrung in eCommerce und digitalen Businesses liegen seine Schwerpunkte in den Bereichen Entrepreneurship, Direct-2-Consumer sowie dem Handel der Zukunft. 

Erik Podzuweit, Mitgründer von Scalable Capital: Poduzuweit verfügt über langjährige Erfahrung im Finanzbereich und im Aufbau digitaler Geschäftsmodelle. Zuvor war er als Co-CEO für das Deutschlandgeschäft von Westwing verantwortlich und als Executive Director bei Goldman Sachs in London und Frankfurt tätig.

Philipp Westermeyer, Gründer der Online Marketing Rockstars: OMR ist ein 360°-Medienunternehmen in Hamburg mit Fokus auf Digital Marketing und Tech. Das jährliche OMR-Festival ist eine der größten Digital-Konferenzen in Europa.

Alyssa Carson, zukünftige Astronautin, Speakerin und Autorin: Im Alter von nur 3 Jahren sagte Carson zu ihrem Vater: "Daddy, ich möchte Astronautin werden und zu den Leuten gehören, die zum Mars fliegen." Im Alter von 19 Jahren konkretisierte sich dieser Plan: Carson hatte zu diesem Zeitpunkt bereits drei Space-Shuttle-Starts miterlebt, siebenmal am Space Camp teilgenommen, dreimal an der Space Academy, einmal an der Robotics Academy, als jüngste Absolventin der Advanced Space Academy und an mehreren Sally Ride Camps. Inzwischen wurde sie als eine von sieben Botschaftern ausgewählt, die Mars One zu repräsentieren, eine Mission zur Gründung einer menschlichen Kolonie auf dem Mars im Jahr 2030.

eleVation Digital Days: Jetzt Ticket sichern

Drei Tage, drei virtuelle Bühnen, 50 Deep Dives & mehr als 100 Speaker: Am Online-Event der eleVation Digital Days vom 27. bis zum 29. April kannst du bequem von überall aus teilnehmen.

Hier geht´s zu deinem kostenfreien Ticket für die eleVation Digital Days

Vodafone eleVation Digital Days 2021: Be prepared

Digitalisierung, Nachhaltigkeit und New Work Trends 2021

BEST ECONOMY forum: „Take action not words!”

Das BEST ECONOMY forum ist interaktives Online-Event und "Wirtschaftsgipfel der neuen Art". Vom 20. – 22. April kannst du hier deine Geschäftsidee professionalisieren. Gründer mit nachhaltigen Geschäftsideen treffen auf erfahrene Unternehmensberater. Der Start-Up-Award des BEST ECONOMY forum prämiert die 10 innovativsten Start-Ups. Alle Infos für deine Teilnahme gibt´s hier.

Augmented Reality: "Das nächste große Ding"

E-Learning, industrielle Wartung oder Präsentationen im Einzelhandel, mit Augmented Reality machst du dich fit für die digitale Zukunft. Für Apples Tim Cook ist Augmented Reality "das nächste große Ding" am Tech-Himmel, "das unser ganzes Leben durchdringen wird". Es ist Zeit für ein unternehmerisches Upgrade.

Gasthof "Besenkammer" / Harz Hideaway

New Work Trends 2021: Homeoffice, Coworking & Agiles Management

Coworking im Tiny House, agiles Management, das Chefs entlastet, aber auch mehr Augenmerk beim Schutz von Daten im Homeoffice: New Work im Jahr 2021. Wie wollen wir in Zukunft arbeiten? Was sind Lehren aus der Corona-Krise? Welche New Work Methoden funktionieren für Digital Nomads, aber auch für Handwerksmeister? Diese Trends werden sich durchsetzen.

Über den Autor

Kathleen Händel

Kathleen schreibt im Magazin von Zandura über die wichtigsten News für Gründer und junge Unternehmen. Digitale Trends, Tipps für deine Marke, Gründungs- und Wachstumschancen erfährst du hier. Zuvor war Kathleen für Social Start-ups, Stiftungen und Digitale Plattformen redaktionell verantwortlich. Seit 2019 ist Kathleen Chefredakteurin von Zandura.

Bild-Urheber:
iStock.com/MiraPen