23.09.2021

deGUT 2021: Messe für Gründung und Unternehmertum

Am 29. und 30. Oktober findet Deutschlands größte Gründer- und Unternehmermesse in Berlin statt. Informiere dich auf der deGUT rund um die Themen Existenzgründung und Unternehmertum oder mach beim Speed Dating Investoren auf dich aufmerksam. Eine Auswahl der wichtigsten Themen und dein Ticket findest du hier.

Finde kostenfreie Muster für deinen Businessplan

2021 mit deiner Geschäftsidee durchstarten

Themen & Tickets für die deGUT 2021

Deutschlands größte Gründer- und Unternehmermesse wird jedes Jahr von der Investitionsbank Berlin (IBB) und der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) veranstaltet. Schirmherr ist Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU). Ziel der Veranstaltung ist u.a. die Förderung der Gründungstätigkeit in Deutschland und die Unterstützung kleiner- und mittelständischer Unternehmen mit relevantem Know-how und Förderangeboten.

2020 erreicht Gründungstätigkeit in Deutschland neuen Tiefpunkt

Zwar erreichte die Gründungstätigkeit im Vollerwerb laut KfW Gründungsmonitor im Jahr 2020 corona-bedingt einen neuen Tiefpunkt, doch Zeiten des Umbruchs bieten gleichzeitig Chancen für neue Geschäftsgelegenheiten. Die Anzahl an Chancen­gründungen blieb somit im vergangenen Jahr relativ stabil.

Auch geschlechtsspezifisch wirkt sich das Pandemiegeschehen unterschiedlich auf eine geplante Selbstständigkeit aus. Zwar belastete die Corona-Krise branchen­bedingt insbesondere selbst­ständige Frauen stark. Die Zahl der Gründerinnen ging laut KfW aber nur leicht zurück. Gründungs­interessierte Frauen stellten sich offenbar schneller auf die neuen Krisen­bedingungen ein und realisierten ihre Gründungs­pläne dann doch letztlich häufiger als Männer. (vgl. KfW-Gründungsmonitor 2020)

Krise als Chance für Selbstständige an allen Stationen

Die Veranstalter der deGUT unterstützen dich an allen Stationen deiner Unternehmung mit einer Vielzahl an Experten-Wissen für ein krisenfestes Geschäftsmodell - ganz gleich, ob du aktuell am Beginn deiner Unternehmung stehst, deine Geschäftsidee in einem Businessplan ausformuliert hast und du auf der Suche nach einer Startfinanzierung bist oder als kleines Unternehmen im täglichen Geschäftsalltag. 

deGUT 2021: Auswahl aus dem Programm

Dich erwarten praxisnahe Seminare, Workshops und weitere Veranstaltungen im Messebereich zu allen Themen rund um die Selbstständigkeit. Frühe Anmeldung lohnt sich, denn viele der Veranstaltungen finden mit begrenzter Teilnehmerzahl statt.

deGUT-Veranstaltungstermine am Freitag, 29. Oktober

Sowohl für Gründungsinteressierte als auch gestandene Unternehmerinnen und Unternehmer hält die deGUT spannende Themenbeiträge und Wissensformate bereit. Den Auftakt macht die Messe u.a. mit diesen Schwerpunkten:

  • Gründen im Nebenerwerb / 10:30 bis 11:00 Uhr: Selbstständig neben Job, Studium, Arbeitslosigkeit oder Rente? Wie geht das? Was ist zu beachten? Welche Vorteile habe ich? Wo sind die Grenzen?
  • Gründung durch Migrantinnen und Migranten / 14:30 bis 15:30 Uhr: Im Seminar lernst du, wie du dich optimal auf eine erfolgreiche Gründung vorbereiten kannst. Die Veranstaltung richtet sich auch an Geflüchtete.
  • Nachfolge – die etwas andere Gründung: Gesucht und gefunden mit der nexxt-CHANGE / 14:30 bis 15:30 Uhr: Du möchtest deine eigenen Ideen verwirklichen? Nutze die attraktiven Vorteile mit der Fortführung eines bereits aufgebauten Lebenswerkes inkl. Praxistipps zum Matching mit interessierten Nachfolgeunternehmen.

Unternehmerinnen und Unternehmer erhalten Experten-Tipps zu u.a. folgenden Themen:

  • Umsatzsteuer: Grundlegendes für alle Unternehmen / 12:30 bis 13:00 Uhr: Die Umsatzsteuer betrifft jeden, sei es für eigene Verkäufe bzw. Dienstleistungen oder Rechnungen von anderen Unternehmen; Fehler können schnell teuer werden – Du lernst, worauf du achten musst.
  • Umsatzsteuer bei E-Commerce und grenzüberschreitend / 13:10 bis 13:40 Uhr: Erfahre grundlegende Informationen zu den neuen Umsatzsteuerregeln im E-Commerce und wie man grenzüberschreitend vorgeht.
  • Steuerliche Gewinnermittlung: wie mache ich es richtig? / 11:50 bis 12:20 Uhr: Die Besonderheiten bei der steuerlichen Gewinnermittlung gibt und wie du diese richtig machst.

deGUT-Veranstaltungstermine am Samstag, 30. Oktober

Am Samstag geht es nahtlos weiter mit einem Highlight direkt am Vormittag. Innovative Gründerinnen und Gründer können beim Speed Dating ihr Geschäftsmodell vor interessierten Investoren pitchen. Wie eine Gründung in Krisenzeiten wie der Corona-Pandemie trotzdem geligen kann, erfährst du direkt im Anschluss in einem Praxisseminar:

  • BACB SpeedDating / 10:30 bis 11:30 Uhr: Fünf ausgewählte Kandidaten dürfen den Business Angels und dem Messepublikum in fünf Minuten ihr Konzept vorstellen. Das überzeugendste Team erhält einen Follow-up-Termin mit potenziellen Investoren. >>> Hier kannst du noch bis zum 30. September ein Pitch Deck für die Bewerbung hochladen.
  • Existenzgründung in Coronazeiten / 12:00 bis 13:00 Uhr: Von der Geschäftsidee bis zur kompletten Umsetzung auch in Coronazeiten gut begleitet. Wie die öffentliche Hand mit Rat, Tat und Finanzierung unterstützt.
  • Franchise – eine attraktive Alternative zur Gründung auf eigene Faust? / 14:30 bis 15:30 Uhr: Unternehmerische Power optimal in einem Franchisenetzwerk entfalten - die Chancen und Risiken einer Gründung mit einem Franchisesystem. Impulsvortrag und Interview mit Gründern, die sich für den Franchiseweg entschieden haben.

Marketing- und Vertriebstipps bestimmen das Programm für junge Wachstumsunternehmen:

  • Die Geheimnisse der Online Marketing Superstars / 16:00 bis 17:00 Uhr: Tipps zu den wichtigsten Online Marketing-Themen - denn seit dem Jahr 2000 verändert das Internet alles - wie wir Lernen, die Kommunikation untereinander, das Einkaufen und das Marketing.
  • Marke & Design: Wichtiges Know-how für Start-ups / 12:00 bis 13:00 Uhr: Meinen Firmennamen als Marke schützen? Oder wird mein Name vielleicht schon von anderen benutzt? Was ist mit der originellen Gestaltung meines Produkts - kann ich es als Design schützen?
  • Mein Geschäftsmodell: Herausforderungen meistern, Chancen erkennen & nutzen / 14:30 bis 15:30 Uhr: Unternehmen unterliegen ständig veränderten Bedingungen, von außen und intern. Um marktfähig und wirtschaftlich rentabel zu agieren, erfährst du, wie du dein Konzept systematisch auf mögliche Veränderungen analysieren kannst.

Vor Ort trotz Corona mit 3 G und Hygienekonzept

Veranstaltungsort der größten Gründermesse Deutschlands ist auch in diesem Jahr die ARENA Berlin in Treptow. Gemäß den gesetzlichen Vorgaben der (jeweils aktuellen*) Verordnung des Landes Berlin erhalten nur vollständig Geimpfte, Genesene und negativ Getestete Zutritt zum Veranstaltungsort. 

*Wichtig: Du solltest vor Veranstaltungsbeginn die FAQ auf der Website noch einmal auf aktualisierte Regeln zum Zutritt prüfen. 

deGUT 2021: Online-Tickets buchen

In diesem Jahr dürfen sich corona-bedingt maximal 2.000 Personen zeitgleich auf dem Messegelände der ARENA aufhalten. Du kannst deshalb nur jeweils 1-Tages-Tickets buchen. Folgende Preise gelten:

  • Tages-Ticket*: 15,00 Euro
  • Tages-Ticket, ermäßigt: 7,50 Euro

*Die Ticketpreise gelten inkl. MwSt. zzgl. 10% Vorverkaufsgebühr.

>>> Hier kannst du jetzt dein Online-Ticket für die deGUT 2021 buchen.

Gründen mit innovativer Geschäftsidee

Businessplan: Neue Gründer braucht das Land

Gründende werden weiblicher, jünger und haben häufig Migrationshintergrund. Das ist das Ergebnis des Global Entrepreneurship Monitor 2020/21. Damit der Start in die Selbstständigkeit gelingt, ist der Businessplan das wichtigste Gründungsdokument. Erfahre, was einen überzeugenden Businessplan ausmachst und welche Fehler du vermeiden solltest.

Tipps und Tricks für ein perfektes Executive Summary

Hopp oder Topp: Mit deinem Executive Summary stellst du die Weichen für einen Businessplan, den Banken und Entscheidungsträger sehr gern lesen. Was ist die Essenz deiner Geschäftsidee? Den richtigen Ton treffen, die richtigen Fragen beantworten: So setzt du die wichtigsten Punkte deines Businessplans wirksam in Szene.

Geschäftsmodell entwickeln in 10 einfachen Schritten

Du weißt, dass deine Idee rockt, aber wissen das auch die Anderen? Mit deinem Geschäftsmodell legst du den Grundstein für deine Unternehmensgründung. Von der unternehmerischen Vision, dem Nutzwert deines Angebots für relevante Zielgruppen bis hin zum Ertragsmodell braucht es nur 10 Schritte für ein funktionierendes Geschäftsmodell.

Über den Autor

Kathleen Händel

Kathleen schreibt im Magazin von Zandura über die wichtigsten News für Gründer und junge Unternehmen. Digitale Trends, Tipps für deine Marke, Gründungs- und Wachstumschancen erfährst du hier. Zuvor war Kathleen für Social Start-ups, Stiftungen und Digitale Plattformen redaktionell verantwortlich. Seit 2019 ist Kathleen Chefredakteurin von Zandura.

Bild-Urheber:
iStock.com/SIphotography