· Wettbewerbe & Events

KfW Award Gründen 2022: 35.000 EUR Startfinanzierung

Bewirb dich bis zum 1. Juli 2022 für den diesjährigen KfW Award Gründen. Unternehmen bzw. Unternehmensnachfolger*innen ab Gründungsjahr 2017 sind zur Bewerbung aufgefordert und haben Aussicht auf ein Preisgeld in Höhe von insgesamt 35.000 EUR. Alles, was du wissen musst.

Schritt für Schritt zum perfekten Businessplan

Goldener Gewinner Pokal vor blauem Hintergrund

KfW Award Gründen: Mut, Kreativität & Krisenfestigkeit

Seit 1998 zeichnet die KfW Bankengruppe Unternehmen mit dem KfW Award Gründen aus. Auch 2022 steht der Wettbewerb unter dem Einfluss der Corona-Pandemie und soll die enormen Leistungen junger Unternehmen in dieser herausfordernden Zeit besonders anerkennen. Auswirkungen der Pandemie auf Umsätze und Unternehmensergebnis werden von der Jury deshalb entsprechend berücksichtigt. 

Wer darf sich bewerben?

Der Wettbewerb richtet sich an Unternehmen bzw. Unternehmensnachfolger*innen aus allen Branchen und ab Gründungsjahr 2017. Der Unternehmenssitz muss in Deutschland sein.

Was sind die Auswahlkriterien?

Die Auswahl der Sieger*innen erfolgt durch eine Jury, die mit erfahrenen Vertreter*innen aus KfW, Förderbanken, Politik und Wirtschaft besetzt ist. Ausschlaggebende Kriterien für die Beurteilung deiner Bewerbung sind:

  • Innovationsgrad der Geschäftsidee
  • Kreatives Potenzial/Kreativität der Geschäftsidee
  • Wird soziale Verantwortung übernommen?
  • erfolgreicher Umgang mit den Herausforderungen der Corona-Krise für Unternehmen
  • Nachhaltigkeit der Umsetzung der Geschäftsidee
  • Wurden/Werden Arbeits- und Ausbildungsplätze geschaffen oder erhalten?

Wie läuft das Auswahlverfahren ab?

Die Jury prämiert in jedem Bundesland je ein Unternehmen. Diese erfolgreichen Landessieger konkurrieren anschließend um den Bundessieg. Zusätzlich vergibt die Jury einen Sonderpreis. Darüber hinaus haben alle Landessieger*innen die Möglichkeit, als „Publikumssieger*in“ gekürt zu werden.

Die Bekanntgabe der Preisträger*innen erfolgt Ende Oktober 2022 im Rahmen der Preisverleihung in Berlin. TV-Sender n-tv wird in einer Sondersendung über den/die Bundessieger*in und weitere ausgewählte Preisträger*innen berichten. Damit nicht genug, erhalten die Gewinnerinnen und Gewinner Unterstützung bei der weiteren Vermarktung ihrer Erfolgsgeschichte durch eine erfahrene PR-Agentur.

Was kann ich gewinnen?

Sichere dir einen der folgenden Preise im KfW Award Gründen 2022:

  • 16 x Landessieg: je 1.000 EUR
  • 1 x Bundessieg: 9.000 EUR
  • Sonderpreis: einmalig 5.000 EUR
  • Publikumssieg: einmalig 5.000 EUR

KfW Award Gründen: Hier bewerben

Die Bewerbung erfolgt elektronisch über ein Online-Formular, in das du alle erforderlichen Angaben einträgst zzgl. max. vier Fotos als Upload (2 sind Pflicht).

Abgefragt werden u.a. Umsatz,­ Gewinn­ und die Anzahl deiner Beschäftigten. Diese sind nur für solche Zeiträume anzugeben, für die Zahlen im Unternehmen vorliegen. Du bist ausdrücklich aufgefordert auch Minuszahlen anzugeben, es geht nicht um die höchsten Umsätze, sondern um Anhaltspunkte zur Geschäftsentwicklung (branchenspezifisch bewertet).

Bewerbungs-Tipp: Die KfW empfiehlt allen Teilnehmenden vor der Einreichung ihrer Unterlagen den Leitfaden KfW Award Gründen zu konsultieren.

Folgende Informationen sind bei der Bewerbung im Formular anzugeben:

  1. Unternehmensdaten: Unternehmen; Kontakt; Gründungsdatum; Ansprechpartner/in
  2. Idee, Team und Werte: Warum hast du die Auszeichnung verdient?; Gesellschaftlicher Beitrag des Unternehmens; Gründungsteam; Zentrale Unternehmenswerte
  3. Geschäftsmodell: Produkt/Dienstleistung; Hauptzielgruppe; Technologie bzw. Alleinstellungsmerkmale (Patente); Leistungsversprechen; Wettbewerber; USP
  4. Erfolg: Quantitative Geschäftsziele; Zielmarkt und Marktvolumen; Meilensteine; Umsatz und Gewinn seit Unternehmensgründung; Erwarteter Umsatz und Gewinn; Anzahl der Mitarbeitenden seit Gründung; Auszeichnung in Unternehmenswettbewerben
  5. Nachhaltigkeit und soziale Verantwortung: Einfluss auf die Umwelt; ökologischer Fußabdruck; Gleichberechtigung und Diversität; Attraktivität für Mitarbeitende

Einsendeschluss für deine Bewerbung ist Freitag, der 1. Juli 2022 um 23:59 Uhr.

➔ Hier gelangst du zum Online-Formular KfW Award Gründen 2022

Leitfaden Businessplan Grundwissen

Den richtigen Ton treffen. Die passenden Inhalte bereitstellen. So gelingt dir ein überzeugender Businessplan. Los geht’s!

Hier kostenfrei herunterladen

ZANDURA Webinars: Dein Kompetenznetzwerk

Du brauchst Hilfe bei der Erstellung eines Businessplans oder beim Aufbau deiner Website? In Sachen schlanke Buchhaltung und Bürokratieabbau würdest du dich über eine professionelle Beratung freuen? In den kostenfreien LIVE-Webinaren von ZANDURA bieten dir die Experten aus dem ZANDURA-Partnernetzwerk echte Lösungen für echte Probleme.

➔ Hier findest du alle aktuellen LIVE-Webinare von ZANDURA.

Erfolgreich gründen & wachsen

Kostenfreie Businessplan Vorlagen, Muster & Beispiele – Zum Download (PDF)

Entdecke Businessplan-Vorlagen für deine Unternehmensgründung sowie Tipps & Tools für deinen erfolgreichen Start in die Selbstständigkeit! Alle unsere Businesspläne im Überblick.

Fördermittel

Für die Finanzierung von Investitionen und Betriebsmitteln stehen Existenzgründern und kleinen Wachstumsunternehmen zahlreiche Fördermittel zur Verfügung. Ob als Startkapital, für Wachstumsprojekte oder in Krisensituationen – Hier geht´s zum Fördermittelfinder.

Die 7 wichtigsten Mikrokredite für Selbstständige

Als Startkapital für deine Gründung oder für Wachstumsinvestitionen, Mikrokredite für Selbstständige, Freiberufler und Kleinunternehmen sind dein unkompliziertes Finanzierungsinstrument. Entdecke die 7 wichtigsten Mikrokredite in Deutschland.

Über den Autor

Kathleen Händel

Kathleen schreibt im Magazin von Zandura über die wichtigsten News für Gründer und junge Unternehmen. Digitale Trends, Tipps für deine Marke, Gründungs- und Wachstumschancen erfährst du hier. Zuvor war Kathleen für Social Start-ups, Stiftungen und Digitale Plattformen redaktionell verantwortlich. Seit 2019 ist Kathleen Chefredakteurin von Zandura.

Bild-Urheber:
iStock.com/Kristina Ratobilska