· Achtsamkeit & Resilienz

Studie: Corona Stimmungs-Barometer 2022

Mehr als 1.000 Selbstständige und kleine Unternehmen teilen ihre Erfahrungen bei der Bewältigung der Corona-Krise. Die vollständige Studie findest du hier als Report (PDF) – zum kostenfreien Download.

Stimmungs-Barometer jetzt herunterladen:

Alle Ergebnisse, Stimmen & Statistiken zur aktuellen Corona-Situation von Selbstständigen, Kleinunternehmen & Gründern

Zum kostenfreien Download

Warum jetzt ein ZANDURA Stimmungs-Barometer?

Im nunmehr dritten Jahr der Corona-Krise bestimmen die Pandemie sowie die Maßnahmen zu ihrer Bekämpfung weiterhin das politische, wirtschaftliche und gesellschaftliche Miteinander. Für Selbstständige und kleine Unternehmen bedeutet dies ein konstantes Krisenmanagement, Risiken aber auch Chancen, immer Auge in Auge mit der vorherrschenden Virusvariante in der jeweils aktuellen Corona-Welle. 

Aber was macht das eigentlich mit den Menschen, die das Rückgrat unserer Volkswirtschaft bilden? 

1.112 Selbstständige, Unternehmer*innen und Gründer*innen haben an unserer Online-Umfrage teilgenommen. In wertvollen Wortmeldungen geben sie Einblick in konkrete Schwierigkeiten und individuelle Bewältigungsstrategien in Zeiten der Omikron-Wand.

Wir fragen u.a.:

  • Wie schätzt du die Auswirkungen von COVID-19 auf deine Selbstständigkeit für 2022 ein?
  • Was sind Dinge in deiner Selbstständigkeit, welche den größten unternehmerisch negativen Einfluss haben?
  • Welche Strategien nutzt du für einen besseren emotionalen Ausgleich? 
  • Wie bewertest du die Regierungsarbeit bezüglich der Pandemiebekämpfung aus deiner Unternehmersicht?
  • Bist du für die Einführung einer allgemeinen Impfpflicht?

Ein Neustart im Gastrobereich ist durch die Zurückhaltung der Banken nahezu unmöglich geworden, während die Banken in ihrer Krise seinerzeit von der Regierung stark gestützt wurden.

– Unternehmer-Kommentar

Die vollständige Corona-Studie zur Lage der Kleinunternehmen in Deutschland

KMU stellen über 99 Prozent der deutschen Unternehmerschaft

Laut Angaben des Statistischen Bundesamts betrug der Anteil der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) in Deutschland im Jahr 2019 99,4 Prozent. Die meisten Unternehmen in Deutschland sind Kleinstunternehmen mit bis zu 9 Beschäftigten (ca. 2,12 Millionen).

Diesen Selbstständigen, Einzelkämpfern und Kleinbetrieben in der aktuellen Krise Gehör zu verschaffen, ist Ziel und Zweck des Corona-Stimmungs-Barometers 2022.

Kleine Unternehmen (so wie ich) wissen nicht, wie sie noch ihre Kosten zahlen sollen. Ich nehme circa ein Drittel weniger ein als vorher.  

– Unternehmer-Kommentar

Über den Autor

Kathleen Händel

Kathleen schreibt im Magazin von Zandura über die wichtigsten News für Gründer und junge Unternehmen. Digitale Trends, Tipps für deine Marke, Gründungs- und Wachstumschancen erfährst du hier. Zuvor war Kathleen für Social Start-ups, Stiftungen und Digitale Plattformen redaktionell verantwortlich. Seit 2019 ist Kathleen Chefredakteurin von Zandura.

Bild-Urheber:
iStock.com/Jull1491

© 2022 Zandura