02.02.2021

Rolex Preis für Unternehmungsgeist: Was ist dein bahnbrechendes Talent?

Noch bis zum 31. Mai kannst du am Rolex Preis für Unternehmungsgeist teilnehmen. Originell? Zukunftsweisend? Entschlossen? Dann zeig deine Idee! Gesucht werden bahnbrechende Projekte, die dazu beitragen, das Wissen über die Welt zu erweitern und die Qualität des Lebens auf unserem Planeten zu verbessern.

Präsentiere dein Unternehmen mit Zandura

Wie nachhaltig ist dein Impact?

Die Teilnahmebedingungen am Rolex Preis für Unternehmungsgeist 2021

Mit den Rolex Preisen für Unternehmungsgeist unterstützt Rolex seit mehr als vier Jahrzehnten außergewöhnliche Menschen, die mit Mut und Überzeugung große Veränderungen bewirken. Das sind Männer und Frauen, die eben Unternehmungsgeist zeigen und deren bahnbrechende Projekte die Welt zu einem besseren Ort machen.

Die Rolex Preise für Unternehmungsgeist wurden 1976 anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der Rolex Oyster, der ersten wasserdichten Armbanduhr der Welt, ins Leben gerufen. Seit der Erstausrichtung wurden aus 34.000 Bewerbungen 150 Preisträgerinnen und Preisträger gekürt.

Der Rolex Preis für Unternehmungsgeist versteht sich als sichtbares Zeichen und Anerkennung für Projekte und Ideen, die einem "Perpetual Spirit" folgen. Damit ist das Firmen-Credo von Rolex gemeint und insbesondere Geschäftsmodelle, die dazu auffordern, über die Welt, in der wir leben, nachzudenken und zum Allgemeinwohl beitragen.

IT-Technologie gegen Malaria oder Plastikmüll mit Mehrwert

Zu den Preisträgern zählten in jüngerer Vergangenheit u.a. der IT-Technologe Brian Gitta, der ein tragbares elektronisches Gerät entwickelt hat, das ohne Blutprobe in weniger als zwei Minuten eine verlässliche Diagnose des Malaria-Erregers liefert. Damit liefert Gitta einen wichtigen Schlüssel für die erfolgreiche Behandlung der Krankheit, die immer noch jedes Jahr fast eine halbe Million tödliche Opfer fordert. Das von Gitta entwickelte Matiscope erreicht bereits eine diagnostische Genauigkeit von 80 Prozent. Für einen effektiven Einsatz an jedem Ort in der Welt fehlen ihm nur noch 10 Prozent.

Miranda Wang vom Startup BioCollection beschäftigt sich ebenfalls mit einem brisanten, wenngleich unpopulären Thema. Die 25-jährige Unternehmerin nutzt Plastikmüll, der "nicht recycelbar" ist. Das bedeutet schlicht, dass es derzeit keine wirtschaftlichen Technologien gibt, um aus diesem Plastikmüll wieder ein wertvolles Produkt herzustellen. Wang hat deshalb ein Verfahren zur Aufspaltung von Polyethylen (PE) in seine Vorläufer­chemikalien entwickelt, die als Bausteine für neue hochwertige Materialien verwendet werden können. Das Verfahren von Wang ist günstiger als die Extraktion aus fossilen Brennstoffen und führt nach der Aufbereitung zu einer Verhundert­fachung des Wertes von Plastikabfall. Aufheben lohnt sich.

Wer kann am Rolex Preis für Unternehmungsgeist teilnehmen?

Hast du auch das Gefühl, mit deinem Projekt Antworten auf drängende Fragen von Ressourcenschwund, Globalisierung oder Kulturerbe zu liefern? Für die Rolex Preise können sich Menschen jeder Staatsangehörigkeit bewerben, die mindestens 18 Jahre alt sind und deren Idee oder Geschäftsmodell einer der Kategorien im Wesentlichen zugeordnet werden kann.

Aus welchen Bereichen dürfen Einreichungen stammen?

Die Beurteilung durch die Jury erfolgt entlang der Bewertungskriterien für originelle Projekte aus folgenden Bereichen:

  1. Wissenschaft und Medizin,
  2. Umwelt,
  3. Angewandte Technik,
  4. Erforschung und Entdeckung sowie
  5. Kulturerbe.

Welche Bewertungskriterien sind entscheidend?

Alle Bewerber sollen sich durch Unternehmungsgeist und Führungskompetenz auszeichnen.

Dein Projektvorschlag oder Businessplan sollte "originell" sein, eine "klare Zielsetzung" aufweisen und "erhebliches Wirkungspotenzial" haben.

Was gewinnen die Preisträger der Rolex Preise für Unternehmungsgeist?

Als Gewinner eines von insgesamt Fünf Rolex Preisen für Unternehmungsgeist winken dir:

  • Geldbetrag zur Förderung deines Projekts
  • Zugang zum Rolex-Netzwerk aus mehr als 140 bisherigen Preisträgern
  • Internationale Bekanntheit durch Rolex Medien-Coverage
  • ein Rolex Chronometer

Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab?

Die Bewerbungsfrist für die aktuelle Ausgabe der Rolex Preise für Unternehmungs­geist läuft noch bis zum 31. Mai 2020.

Du nimmst nach Eingang deiner Unterlagen an einem Auswahlverfahren teil, inklusive Peer-Review und Bewertung deines Projekts. In einem Vorstellungsgespräch können sich aussichtsreiche Kandidaten einer Prüfung auf Durchführbarkeit ihres Projektvorschlags unterziehen. Auch wenn du nicht gewinnst, ist das ein guter Praxistext für jeden Gründer und junges Unternehmen. Die erfolgreichen Finalisten werden dann in eine Shortlist aufgenommen, aus der eine internationale Expertenjury die Preisträger auswählt. Hier sitzt ein internationaler Mix aus herausragenden Forschern, Wissenschaftlern, Unternehmerinnen und Pädagogen. 2021 wird zum ersten Mal auch eine öffentliche Abstimmung bei der Endauswahl der insgesamt fünf Preisträger berücksichtigt.

Weitere Informationen zum Bewerbungsverfahren erhältst du via mail oder telefonisch unter +41 22 302 22 00 am Schweizer Hauptsitz von ROLEX, Rue François-Dussaud 5, 1211 Genf 26 Schweiz. 

Über den Autor

Kathleen Händel

Kathleen schreibt im Magazin von Zandura über die wichtigsten News für Gründer und junge Unternehmen. Digitale Trends, Tipps für deine Marke, Gründungs- und Wachstumschancen erfährst du hier. Zuvor war Kathleen für Social Start-ups, Stiftungen und Digitale Plattformen redaktionell verantwortlich. Seit 2019 ist Kathleen Chefredakteurin von Zandura.

Bild-Urheber:
iStock.com/SHODOgraphy